Eau-sécheresse-stockage : seulement 1% de l'eau est stockée en France !

Wasser-Dürre-Speicherung: In Frankreich wird nur 1 % des Wassers gespeichert!

Wasser – Dürre in Sicht: Wachsamkeit ist gut

https://www.actu-environnement.com/ae/news/-secheresse-prefets-departement-arretes-restriction-anticipation-amelioration-gestion-41299.php4#ntrack=cXVvdGlkaWVubmV8MzI1MA%3D%3D[NjYwMTg5]

Vorfreude ist besser! In Frankreich gibt es große Verzögerungen bei der Lagerung und Wiederverwendung von Abwasser:

„Laut einer Übersicht des Centre for Studies and Expertise on Risks, the Environment, Mobility and Development (Cerema) aus dem Jahr 2020 werden weniger als 1 % der in Frankreich aufbereiteten Wassermenge wiederverwendet. Ein Tropfen Wasser im Vergleich zu die israelische Situation, wo die Wiederverwendungsrate 90 % erreicht, aber auch weit von den Raten in Spanien (14 %) oder Italien (8 %) entfernt ist“ (Quelle: https://www.challenges .fr/entreprise/environnement/secheresse-pourquoi- la-france-est-en-tard-pour-la-reuse-des-eaux-usees_824075)

Konkret: Lagerung und Recycling von gebrauchtem Wasser – entdecken Sie die Lösungen von Oceania Environment: https://www.oceaniaenvironment.com/collections/stockage-eaux-propres-pluviales-pour-relavage

Zurück zum Blog